Stiftung Hannoversche Volksbank

Seit zehn Jahren fördert die Stiftung Hannoversche Volksbank gemeinnützige Institutionen und Vereine in unserer Region.

Hannover engagiert

Der Förderpreis von Radio Hannover und der Stiftung Hannoversche Volksbank

Gemeinnützige  Initiativen und Vereine können sich ab sofort mit ihren sozialen und kulturellen Projekten um eine Förderung von bis zu 5.000 Euro bewerben. Voraussetzung: Aus der Bewerbung wird das besondere Engagement der Initiatoren sichtbar und die Förderrichtlinie der Stiftung Hannoversche Volksbank werden eingehalten.

Bewerbungsschluss: 30. April 2020

Die Preisträger von Hannover engagiert werden im Mai 2019 ausgewählt und auf Radio Hannover vorgestellt.


Zweck der Stiftung ist insbesondere die Förderung von Kunst und Kultur, die Förderung hilfebedürftiger Menschen und die Unterstützung von Bildung und Erziehung im Bereich der Jugendhilfe innerhalb des Geschäftsgebietes der Hannoverschen Volksbank und der Wirtschaftsregion Hannover-Celle.

Mit der Gründung der "Stiftung Hannoversche Volksbank" unterstreicht das Kreditinstitut seine bekannte Bereitschaft, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen.


Zum Vorstand der Stiftung wurden bestellt:

  • Herr Matthias Battefeld (Vorsitzender)
  • Herr Jürgen Wache (stellv. Vorsitzender)
  • Herr Wolfgang Borsum

 

Dem Stiftungsrat gehören an:

  • Herr Josef Ostler (Vorsitzender)
  • Herr Klaus Danne (stellv. Vorsitzender)
  • Herr Dr. Max-Georg Büchner
  • Frau Caroline Prenzler
  • Herr Prof. Dr. Roland Scharf
  • Herr Bert Todtenhaupt
  • Herr Markus Wzietek

Die Kontoverbindung für Spenden an die Stiftung Hannoversche Volksbank lautet:

IBAN: DE 67 2519 0001 0616 2002 00
BIC: VOHADE2HXXX

Zustiftungen zum Vermögen der Stiftung Hannoversche Volksbank sind nach Abstimmung möglich.


Kontakt

Stiftung Hannoversche Volksbank
Marko Volck
Kurt-Schumacher-Str. 19
30159 Hannover

Tel.: 0511 1221-8748
Fax: 0511 1221-7656
E-Mail: vorstandsstab@hannoversche-volksbank.de