Hannelore und Jürgen Frontzek gewinnen Traumreise im Wert von 5.000 Euro beim Gewinnsparen der Hannoverschen Volksbank

Hannover, 3. August 2017

Als Hannelore Frontzek aus Schillerslage das Büro ihrer Kundenberaterin Helga Hinz bei der Hannoverschen Volksbank in der Burgdorfer Poststraße betrat, entfuhr ihr zur Begrüßung spontan: „Ich kann es eigentlich immer noch nicht richtig glauben!" Doch dann freute sie sich gemeinsam mit ihrem Mann Jürgen riesig, dass sie beim Gewinnsparen der Hannoverschen Volksbank bei einer Sonderverlosung eine Traumreise im Wert von 5.000 Euro gewonnen hatten.

„In diesem Jahr musste die große Urlaubsreise aus beruflichen Gründen leider ausfallen", erzählten die glücklichen Gewinner. Dafür wollen sich die beiden im nächsten Jahr dann etwas ganz besonderes gönnen: Eine Flusskreuzfahrt oder ein Ausflug nach London waren sie sich einig, könnte es schon werden. Ihrer Kundenberaterin Helga Hinz versprachen die Eheleute Frontzek zum Abschied, von ihrer gewonnenen Reise zu berichten.

Kundenberaterin Helga Hinz gratuliert Hannelore und Jürgen Frontzek (von links).

So funktioniert das Gewinnsparen:

Nach dem Motto „Sparen, helfen und gewinnen" werden monatlich ein oder auch mehrere Lose zu je 5 Euro gekauft. Pro Los werden 4 Euro gespart und 1 Euro ist der Spieleinsatz. Pfiffiger Tipp: Wer zehn Lose mit den Endziffern 0 bis 9 ordert, sichert sich pro Monatsverlosung einen garantierten Gewinn von mindestens 4 Euro und hat die Chance auf bis zu 25.000 Euro. Mit dem Spieleinsatz wird jedoch auch gemeinnützigen Institutionen in der Region geholfen, denn pro Los wird ein Anteil für einen guten Zweck verwendet. So konnten sich allein in Burgdorf zu Jahresbeginn fünf Einrichtungen über Zuwendungen in Höhe von mehr als 5.000 Euro freuen.

"Gewinnsparen - Immer ein Gewinn" heißt deshalb zu Recht der Slogan der VR-Gewinnspargemeinschaft.

Ihr Ansprechpartner