VR-Gewinnsparen

Friedhelm Nürnberger aus Esperke gewinnt bei der Hannoverschen Volksbank

23.03.2015

Unter allen Gewinnsparern der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Bremen, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg verloste die VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. in einer Sonderverlosung 6-mal einen Mercedes-Benz C-Klasse im Wert von 40.000 Euro.

Jetzt durften die Gewinner ihre Fahrzeuge in Bremen in Empfang nehmen. Ein großer Moment auch für Friedhelm Nürnberger aus Esperke, der als Kunde und Gewinnsparer der Hannoverschen Volksbank gemeinsam mit seiner Frau Helga im Mercedes-Kundencenter Bremen die Schlüssel für sein nagelneues Auto bekam. Herrn Nürnberger gefiel nicht nur das Auto auf Anhieb, sondern auch die zweitägige Erlebnisreise mit Werksführung im Kreise der Gewinner. In der Heimat angekommen, konnten Volksbank-Filialdirektor Marc Dirk Brandes und Privatkundenberaterin Kerstin Lüders zum neuen Auto gratulieren.

Friedhelm und Helga Nürnberger mit Privatkundenberaterin Kerstin Lüders und Filialdirektor Marc Dirk Brandes (v.l.)

„Ich bin seit bestimmt 40 Jahren im Besitz des Gewinnsparloses“, erzählt der Gewinner. Mit so einem tollen Preis habe er aber nie gerechnet. „Wenn mich nicht meine Beraterin Frau Lüders persönlich angerufen hätte, hätte ich bestimmt sofort wieder aufgelegt“, berichtet Friedhelm Nürnberger, der sein Glück immer noch kaum fassen kann, weiter. „Doch meine jahrelange Beraterin hat mir glaubhaft versichert, dass ich wirklich zu den ausgelosten Gewinnern zähle.“

Mit der Übergabe der Fahrzeuge sind die Gewinnchancen für die Gewinnsparer der Hannoverschen Volksbank aber nicht vorbei. Im Gegenteil: Bereits im April besteht die Chance auf einen von sechs BMW 2er Cabrio und im Juli werden sechs Audi TT Roadster verlost. Im Oktober werden sich insgesamt 50 Gewinnsparer über ein Weihnachts-Shopping in New York freuen und im Dezember erfolgt die Jahresendverlosung mit Gewinnen bis zu 25.000 Euro. Außerdem besteht monatlich die Chance, einen Mini One zu gewinnen.

Doch nicht nur das Gewinnen steht im Vordergrund beim Gewinnsparen. Von den 5 Euro für ein Los werden 4 Euro gespart. Außerdem werden aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. gemeinnützige und kulturelle Zwecke gefördert. So flossen Anfang des Jahres 6.400 Euro an förderungswürdige Vereine und Institutionen aus Neustadt und Umgebung.