Stiftung Hannoversche Volksbank

Matthias Battefeld ist neuer Vorsitzender

17.12.2015

Spenden statt Weihnachtskarten

Matthias Battefeld

Die Stiftung Hannoversche Volksbank hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Matthias Battefeld, zugleich Mitglied des Vorstands der Hannoverschen Volksbank, übernimmt das Amt von Gisbert Fuchs.

Fuchs hatte den Vorsitz der im Jahre 2010 anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Hannoverschen Volksbank gegründeten Stiftung von Beginn an inne. Nachdem Gisbert Fuchs bereits im vergangenen Jahr in den wohlverdienten Ruhestand gegangen war, schied er nun auch aus dem Stiftungsvorstand aus.

Dem Vorstand gehören zudem unverändert Jürgen Wache und Wolfgang Borsum an.

Im Jahr 2015 hat die Stiftung Hannoversche Volksbank neun Projekte in der Region Hannover-Celle mit zusammen 41.700 Euro unterstützt. „Dieser stolze Betrag ist auch durch zahlreiche Spenden ermöglicht worden", erläutert der neue Vorsitzende der Stiftung, Matthias Battefeld. Auch der Verzicht der Hannoverschen Volksbank auf den Versand von Weihnachtskarten zugunsten einer Spende in Höhe von 10.000 Euro, ermöglicht die Förderung weiterer Projekte, berichtet er.

Folgende Einrichtungen und Institutionen konnten sich in diesem Jahr bisher über Zuwendungen der Stiftung Hannoversche Volksbank freuen:

  • Lobetalarbeit e.V., Celle
  • Niedersächsische AIDS-Hilfe e.V., Celle
  • Stadtteilgespräch Roderbruch e.V. – Hallo Einstein, Hannover
  • CircO Hannover e.V., Hannover
  • Bürgerstiftung Isernhagen, Isernhagen
  • Eine Chance für Kinder, Hannover
  • KGS - Goetheschule, Barsinghausen
  • Turn-Klubb zu Hannover
  • Kino im Künstlerhaus, Hannover

Über die Stiftung Hannoversche Volksbank

Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums im Jahr 2010 hat die Hannoversche Volksbank eine Stiftung gegründet. Sie heißt „Stiftung Hannoversche Volksbank“.

Zweck der Stiftung ist insbesondere die Förderung von Kunst und Kultur, die Förderung hilfebedürftiger Menschen und die Unterstützung von Bildung und Erziehung im Bereich der Jugendhilfe innerhalb des Geschäftsgebietes der Hannoverschen Volksbank und der Volksbank Celle, Niederlassung der Hannoverschen Volksbank.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2010 hat die Stiftung Hannoversche Volksbank 36 Projekte in der Region Hannover-Celle mit insgesamt rund 170.000 Euro unterstützt.