BMW X1 gewonnen

VR-GewinnSparen der Hannoverschen Volksbank

19.09.2016

Diese Reise wird Barbara Grützmacher aus Neustadt so schnell nicht vergessen: Beim VR-GewinnSparen der Hannoverschen Volksbank hatte sie bei der Sonderverlosung Ende Juli einen BMW X1 gewonnen. Jetzt konnte sie ihren Gewinn persönlich in der BMW-Welt in München in Empfang nehmen.

Filialdirektor Marc Dirk Brandes gratulierte der Gewinnerin Frau Grützmacher zu ihrem tollen Gewinn und wünschte ihr allzeit gute Fahrt!

Mit leuchtenden Augen berichtete Barbara Grützmacher dem Filialdirektor der Hannoverschen Volksbank in Neustadt, Marc Dirk Brandes, heute noch einmal von ihrer Fahrt, als dieser zum Gratulieren bei der Gewinnerin vorbei schaute.

Bereits am Vortag der Gewinnübergabe war Grützmacher auf Einladung der VR-Gewinnspargemeinschaft mit dem Zug nach München gereist. Dort erwartete sie u.a. ein Besuch im Hofbräuhaus und natürlich eine Werksführung und eine Museumsbesichtigung beim Autohersteller.

Als dann der große Moment der feierlichen Übergabe gekommen war, konnte sie ihr Glück eigentlich immer noch nicht so recht fassen. Vor ihr stand ihr nagelneues Auto im Wert von mehr als 32.000 Euro. Mit diesem ging es dann gleich auf die rund 665 Kilometer weite Heimreise nach Neustadt.

Mit dieser Sonderverlosung sind die Gewinnchancen beim VR-GewinnSparen der Hannoverschen Volksbank in diesem Jahr noch nicht vorbei. Zusätzlich zu den Monatsverlosungen nehmen alle VR-GewinnSparer an Zusatz- und Sonderverlosungen teil – und das ohne zusätzlichen Losbeitrag. Im Oktober werden z.B. sechs VW Tiguan verlost. Und im Dezember läuft das große Finale mit 4 x 25.000 Euro und der Jahresendverlosung.

Doch nicht nur das Gewinnen steht im Vordergrund beim Gewinnsparen. Von den 5 Euro für ein Los werden 4 Euro gespart. Außerdem werden aus den Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. gemeinnützige und kulturelle Zwecke gefördert. So flossen Anfang des Jahres mehr als 6.000 Euro an förderungswürdige Vereine und Institutionen aus Neustadt und Umgebung.