Abteilungsleiter (m/w) Bereich eBanking und Zahlungsverkehr-Management

Die Hannoversche Volksbank ist seit über 150 Jahren der Partner des privaten und gewerblichen Mittelstandes in der Wirtschaftsregion Hannover/Celle und gehört mit einer Bilanzsumme von über 5 Mrd. Euro zu den großen Volksbanken in Deutschland.

Wir suchen für unseren Bereich Marktservice

eine Abteilungsleiterin/einen Abteilungsleiter eBanking und Zahlungsverkehr-Management

Es erwartet Sie eine attraktive Aufgabe mit Gestaltungsspielraum und unternehmerischer Freiheit.

Für den Bereich stellen Sie folgende Ziele sicher:

  • Durch die zukunftsgerichtete Aufstellung Ihrer Abteilung sichern Sie die Absatz- und Wettbewerbsfähigkeit der Produkt- und Leistungsbündel im Bereich elektronische Bankdienstleistungen, Zahlungsverkehr sowie Handelsabwicklung. Zudem verantworten Sie die inhaltliche und technische Weiterentwicklung der Themenfelder.
  • Der Kundennutzen und die Vertriebsorientierung sind maßgebliche Parameter Ihrer täglichen Arbeit.
  • Die Einhaltung von Qualitätsstandards und Leistungsversprechen in Prozessen und Produkten sind Eckpfeiler Ihrer Führungsarbeit.
  • Ergänzend zur Abteilungsleitung übernehmen Sie außerdem die operative Verantwortung für unsere 100%ige Dienstleistungstochter GENOrd, um den Tagesbetrieb sicherzustellen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Personalverantwortung für ca. 30 Mitarbeiter
  • Bildung/Entwicklung eines engagierten, motivierten, kunden- und ertragsorientierten Mitarbeiter-Teams
  • Produkt- und Fachverantwortung elektronische Bankdienstleistungen und Zahlungsverkehrsleistungen
  • Ausgestaltung der Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Beratung und Unterstützung der Abteilung Prozesssteuerung sowie anderer Vertriebs- und Produktionsbereiche bezogen auf fachliche Themen des Verantwortungsbereiches
  • Koordination der Ziele des Funktionsbereiches sowie regelmäßige Überprüfung des Zielerreichungsgrades und Treffen von Gegensteuerungsmaßnahmen
  • Monitoring und Planung der zugewiesenen Kostenarten im Rahmen des Kostenmanagementsystems der Gesamtbank
  • Vertretung der Interessen der Bank in Gremien und Fachausschüssen der Genossenschaftlichen Finanzgruppe zu Themen des Verantwortungsbereiches

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Bankausbildung und haben idealerweise das Studium zur Bankbetriebswirtin/zum Bankbetriebswirt bzw. eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen; umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse runden Ihr Wissen ab.
  • Sie zeichnen sich durch unternehmerisches Denken und Führungserfahrung aus.
  • Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse in der Produktionssteuerung.
  • Fachkenntnisse in Ihrem Verantwortungsbereich sowie Kenntnisse digitaler Transformation - neue digitale Technologien und darauf beruhende Kundenerwartungen - runden Ihr Profil ab.
  • Sie tragen aktiv zu einer erfolgs- und leistungsorientierten Mitarbeiterführung und -entwicklung bei.
  • Sie agieren verantwortungsvoll mit einer hohen Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit.
  • Ihr sicheres Auftreten kombinieren Sie mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie sind leistungsorientiert, flexibel, loyal und teamfähig.

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins bis zum 10. September 2017. Es ist geplant, neben den persönlichen Gesprächen, den Bewerbungsprozess durch ein Auswahlverfahren zu begleiten.

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Bereichsleiter Marktservice, Herr Marco Dierkesmann, telefonisch unter Tel. 0511 1221-0 oder per E-Mail an bewerbungen@hannoversche-volksbank.de.