Kunstausstellung:
vier - berliner perspektiven

4. November bis 15. Dezember 2016

Der kunstverein burgwedel/isernhagen art-club e.V. und die Hannoversche Volksbank eG präsentieren unter dem Titel "vier - berliner perspektiven" in einer Gemeinschaftsausstellung Malerei, Zeichnung, Fotografie, Collage und Assemblage.  

Kunstausstellung an zwei Orten

Gemeinsamkeiten der vier Künstler Annette Polzer, Jutta Barth, Jürgen Kellig und Sigrid Müller-Holtz sind die abstrakten, meist seriellen Arbeiten und die Reduktion auf das Wesentliche, sowie die Einbeziehung von Licht und Schatten.

Es sind zum einen lineare Strukturen an der Wand und in der Zeichnung - zum anderen eine zurückhaltende Farbigkeit in der Malerei, der Assemblage und der Fotografie, die dem Betrachter Raum für eigene Assoziationen freigeben.

Ort und Öffnungzeiten:

Präsentiert werden die Werke im Rathaus Großburgwedel und in unserem KompetenzCenter Großburgwedel vom 4. November bis einschließlich 15. Dezember 2016 zu den bekannten Öffnungszeiten.